Theresianum Ingenbohl

Corona: ausserordentliche lage

DER CAMPUS DES THERESIANUMS bleibt vorübergehend GESCHLOSSEN.

Liebe Schüler*innen, Eltern, Freunde, Geschäftspartner, Unterstützer und Interessenten

Hier finden Sie direkt zusammengefasst alle aktuell wichtigen Informationen.
Folgende Infos finden Sie weiter unten zum nachlesen:

  • Wiederaufnahme des Präsenzunterrichts
  • Urlaub
  • Info-Veranstaltungen, Beratungstermine
  • Erreichbarkeit der Schule
  • Allgemeine Information


Bleiben Sie online mit uns in Verbindung.
Bleiben Sie gesund.


Wiederaufnahme des präsenzunterrichts:

- sekundarSCHULE: Montag 11.05.2020

- GYMNASIUM UND FACHMITTESCHULE: Montag, 08.06.2020

- INTERNAT: Infos zur ÖFFUNG erfolgen per e-Mail an die Bewohnerinnen


informationsveranstaltungen - beratungstermine

In dieser speziellen Zeit beraten wir Sie gerne persönlich.
Ihre Anfrage für einen individuellen Beratungstermin nehmen wir gerne per E-Mail entgegen: sekretariat@theresianum.ch

Lernen Sie uns kennen.
Wir freuen uns darauf, Ihnen unsere Schule vorstellen zu dürfen.


erreichbarkeit der schule

Telefon-Zentrale: MO bis FR, 08:00 bis 11:30
Das Sekretariat erreichen Sie per E-Mail unter: sekretariat@theresianum.ch


Allgemeine Informationen


aktuelle Lage

Der Bundesrat hat, zur Eindämmung der Verbreitung des Corona-Virus, am Montag, 16. März 2020, gemäss Epidemiengesetz, die «Ausserordentliche Lage» ausgerufen.

informationsfluss des theresianums

Schülerinnen und Schüler erhalten per E-Mail Informationen zum Verlauf der Situation.
Allgemeine Informationen zum Theresianum finden Sie direkt hier.
Allgemeine Informationen zur Lage in der Schweiz entnehmen Sie bitte den entsprechenden Medien.

Unterricht läuft weiter - online

Die Schülerinnen und Schüler erhalten direkt von ihren Lehrpersonen per E-Mail Informationen und Anweisungen zu Aufträgen und Aufgaben.

KRABAT - TheriTheater

Die angekündigten Aufführungen des TheriTheaters mussten abgesagt werden.
Details finden Sie hier.

Wir wünschen allen unseren Mitmenschen Geduld, einen wachen Geist
und vor allem gute Gesundheit.


Privatschule mit kantonalem auftrag

Gymnasium, Fachmittelschule, Sekundarschule, Internat

Selbstsicher, sozialkompetent und gut vorbereitet auf ihre weitere Laufbahn verlassen die Schülerinnen und Schüler den Campus auf dem Klosterhügel.
Mit diesem hohen Anspruch werden die Heranwachsenden im Theresianum Ingenbohl ausgebildet. Hochqualifizierte Lehrpersonen und Internatsbetreuerinnen begleiten und fördern die Entwicklung und Entfaltung der Jugendlichen. 

Junge Frauen besuchen bei uns die Sekundarschule vom 7. bis 9. Schuljahr sowie auch das 10. Schuljahr und das Gymnasium – interne Schülerinnen wohnen und leben im Internat.

Die Türen der Fachmittelschule (FMS) stehen für Girls und Jungs offen.

Alle Schultypen führen zu anerkannten Abschlüssen. Der Anschluss ist gesichert. Das Gymnasium führt zur Matura, die Fachmittelschule nach dem 3. Jahr zum Fachmittelschulausweis und nach dem 4. Jahr zur Fachmaturität Pädagogik, Fachmaturität Soziale Arbeit oder zur Fachmaturität Gesundheit.

Die Sekundarschule richtet sich ganz nach den Fähigkeiten und Fertigkeiten der Schülerinnen und macht den Weg frei für eine Berufsbildung, die Fachmittelschule oder das Gymnasium.

Wir stehen sämtlichen Glaubensrichtungen und Konfessionen offen gegenüber.

Das Theresianum Ingenbohl liegt im Herzen der Schweiz, im wunderschönen Talkessel von Schwyz. 
Eine Bilderbuchlandschaft mit zahlreichen Ausflugs- und Sportmöglichkeiten. Machen Sie sich hier ein eigenes Bild.

Mittelschülerinnen und -schüler aus dem Kanton Schwyz und weiteren Vertrags-Kantonen geniessen  finanzielle Unterstützung. Informieren Sie sich.